Wozu braucht es Sex?

Aufrufe: 1359Philipp Wehrli, 1. Juni 2006 Diese Frage ist weder die Scherzfrage eines pubertierenden Schülers, noch stammt sie von einer frustrierten Emanze, nein, sie ist eines der hartnäckigsten Rätsel der Evolutionsbiologie. Die sexuelle Fortpflanzung bringt aus Sicht des Biologen vor allem einmal einen enormen Aufwand. Dennoch pflanzen sich praktisch alle Lebewesen der Erde ab und…

Haben Tiere ein Bewusstsein?

Aufrufe: 1233Philipp Wehrli, 1995, überarbeitet und veröffentlicht: 1. Juni 2006 Die meisten Menschen sehen in Lernfähigkeit, Intelligenz und bewusster Selbsterkenntnis eine grosse Stärke. Ich zeige an Beispielen aus der Tierwelt, dass Lern- und Denkfähigkeit im Gegenteil in den meisten Fällen ein Luxus oder sogar eine grosse Gefahr darstellt und dass Tiere deswegen nur in ausgewählten…