Bewegte Uhren gehen langsamer – Experimente zum Zwillingsparadoxon

Aufrufe: 2128Philipp Wehrli, 2. Januar 2002 Aus dem Alltag sind wir gewohnt, dass unsere Uhren immer gleich schnell laufen, egal was wir tun. Erst wenn die Batterie verbraucht ist oder die Uhr kaputt geht, stimmt dies nicht mehr. In Wirklichkeit stimmt dies aber nicht exakt. Wenn ich zwei exakt gleiche und absolut präzise Uhren im…

Überlichtgeschwindigkeit

Aufrufe: 1386Philipp Wehrli, 31. Oktober 2011 Das Thema Überlichtgeschwindigkeit ist durch das im Oktober 2011 veröffentlichte Neutrinoexperiment im Cern ins Blickfeld gerückt, bei dem möglicherweise Neutrinos schneller als Licht von Genf nach Rom geflogen sind. Nach Einsteins spezieller Relativitätstheorie ist Überlichtgeschwindigkeit nicht möglich. Dennoch gibt es in der Physik verschiedene Situationen, in denen Überlichtgeschwindigkeit oder…

Die spezielle Relativitätstheorie

Aufrufe: 1618Philipp Wehrli, 2. Januar 2002, ergänzt um den Abschnitt Überlichtgeschwindigkeit und Zeitreisen am 18. Oktober 2011 Einsteins berühmte Relativitätstheorie revolutionierte unsere Vorstellung von Raum und Zeit. Die spezielle Relativitätstheorie beschreibt die Bewegungen im gravitationsfreien Raum, während die allgemeine Relativitätstheorie die Gravitation als ein Phänomen erklärt, das durch die Krümmung der Raumzeit entsteht. Hier werden…

Wie kommt die Gravitationskraft zustande?

Aufrufe: 1106Philipp Wehrli, 2. Januar 2002 Nach der allgemeinen Relativitätstheorie ist die Gravitation nicht mehr eine Kraft, sondern ein Effekt, der durch die Krümmung der Raumzeit entsteht. Was Krümmung der Raumzeit bedeutet und wie sie bewirkt, dass sich zwei Massen anziehen, versuche ich hier einsichtig zu machen. Dieser Artikel setzt die spezielle Relativitätstheorie und die…

Bewegte Uhren gehen langsamer – Experimente zum Zwillingsparadoxon

Aufrufe: 13Philipp Wehrli, 2. Januar 2002 Aus dem Alltag sind wir gewohnt, dass unsere Uhren immer gleich schnell laufen, egal was wir tun. Erst wenn die Batterie verbraucht ist oder die Uhr kaputt geht, stimmt dies nicht mehr. In Wirklichkeit stimmt dies aber nicht exakt. Wenn ich zwei exakt gleiche und absolut präzise Uhren im…

Ausgewählte Effekte der allgemeinen Relativitätstheorie (ART)

Aufrufe: 1360Philipp Wehrli, 2. Januar 2002 Einsteins berühmte Relativitätstheorie revolutionierte unsere Vorstellung von Raum und Zeit. Die spezielle Relativitätstheorie beschreibt die Bewegungen im gravitationsfreien Raum, während die allgemeine Relativitätstheorie die Gravitation als ein Phänomen erklärt, das durch die Krümmung der Raumzeit entsteht. Hier stelle ich einige erstaunliche Effekte der allgemeinen Relativitätstheorie vor. Was Krümmung der…

Das Einstein-Podolsky-Rosen Experiment

Aufrufe: 1732Philipp Wehrli, 2. Janaur 2002 Das Einstein-Podolsky-Rosen Experiment stellt wohl den Höhepunkt der Quantenphilosophie dar. Es scheint, dass zwei Teilchen über weite Distanzen miteinander in Kontakt bleiben können. Die Messung am einen Teilchen scheint das Messresultat am anderen, weit entfernten Partnerteilchen zu beeinflussen. Ich stelle das Experiment vor und zeige, dass es entgegen der…

Antimaterie

Aufrufe: 914Paul Dirac Philipp Wehrli, 2. Janaur 2002 „Wenn es im ganzen See keinen Fisch hat, kann man sehr wohl einen fangen. Aber man muss dann wieder einen in den See tun, damit am Ende keiner drin ist.“ Was so absurd tönt, kommt in der Natur tatsächlich vor, wenn Antimaterie und Materie aus reiner Energie…